Grönlandhund.com
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Grönlandhund.com » Training, Haltung und Zucht » Bremstrommel hängt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bremstrommel hängt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Brummsel Brummsel ist weiblich
Teamdog


Dabei seit: 18.12.2008
Beiträge: 172

Bremstrommel hängt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mal ne Frage an die Techniker hier Augenzwinkern

eigentlich wollt ich nachher los, hab aber festgestellt das mal wieder die vorderen Bremstrommel nicht aufmachen, d.h. nur ein Stück

gibts Abhilfe ohne das ich alles zerlegen muss ? was kann Ursache sein , hab das Problem ja immer wieder mal ?

Danke
19.11.2010 11:04 Brummsel ist offline E-Mail an Brummsel senden Beiträge von Brummsel suchen Nehmen Sie Brummsel in Ihre Freundesliste auf
steppenwolf steppenwolf ist männlich
Teamdog


images/avatars/avatar-94.jpg

Dabei seit: 24.09.2007
Beiträge: 173

RE: Bremstrommel hängt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Scheibenbremsen?. Wahrscheinlich die Mechanik der Bremssättel, entweder gängig machen oder austauschen, dann sind höchstwahrscheinlich auch noch Scheiben und Bremsbeläge fällig. Bei Trommelbremsen ebenfalls Mechanik. Wenn es die hinteren gewesen wären, hätte ich vermutet das es an den Handbremsseilen liegen könnte, das Problem hatte ich auch grade. Seile ausgetauscht und Rückholmechanik wieder gangbar gemacht mit viel Rostlöser und WD 40.
Viel Glück
steppenwolf

__________________
"Frei - Unabhängig - Überparteilich"
19.11.2010 11:18 steppenwolf ist offline E-Mail an steppenwolf senden Beiträge von steppenwolf suchen Nehmen Sie steppenwolf in Ihre Freundesliste auf
sten
Teamdog


Dabei seit: 09.12.2007
Beiträge: 283

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also ich bin jetzt davon ausgegangen, dass es sich um den Trainingswagen handelt - steppenwolf nach seiner Antwort zu urteilen wohl vom PKW...
???

ohne die Trommelbremse aufzumachen kannst du nur versuchen die außere Bremsmechanick gangbar zu machen z.b. mit Bremsen-/Teilereiniger (z.B. Schnellreiniger von LiquiMoly) an Teilen die nicht unmittelbar im Belagbereich sind kannst du z.B. mit WD40 arbeiten aber vorsichtig da Kriechöle
im Innenbereich beim gangbar-machen beweglich Teile auf Verschleiß kontrollieren und nur mit spezifischen Fetten arbeiten (z.B. Plastilube) aber immer aufpassen, dass nichts auf den Belagbereich kommt...
19.11.2010 11:32 sten ist offline E-Mail an sten senden Beiträge von sten suchen Nehmen Sie sten in Ihre Freundesliste auf
kate kate ist weiblich
Alpha-Amazone


images/avatars/avatar-85.jpg

Dabei seit: 12.07.2007
Beiträge: 1.153
Herkunft: Alfeld/Leine

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

von aussen mit wd 40 wäre ich vorsichtig, das zeug spritzt manchmal unkontrolliert. bremsenreiniger ist die erste wahl.

wenn du das problem immer wieder hast, wirst du ums aufmachen nicht rumkommen.

hast du längere standzeiten ? oder passiert das auch nach einer nacht ?

__________________
der weg des geringsten widerstandes ist meistens nur am anfang asphaltiert
19.11.2010 11:38 kate ist offline E-Mail an kate senden Beiträge von kate suchen Nehmen Sie kate in Ihre Freundesliste auf
Mogli
Teamdog


images/avatars/avatar-114.jpg

Dabei seit: 22.04.2009
Beiträge: 201

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mmhhhh...man müßte wirklich genau wissen um welche art von bremse es sich handelt...gehe mal davon aus,das du nen trainingswagen meinst.
bei pkw´s an der vorderachse noch trommelbremsen zu finden ist ja eher unwahrscheinlich (außer trabant o.ä)

ich würde die trommel auf alle fälle öffnen und schauen was los ist ...wenn du an den bowdenzug oder den bremshebel außen was dran sprühst und es löst etwas,ist es nur ne frage der zeit,bis es wieder hängt....aufmachen ,am besten bild machen bevor du´s auseinander baust, alles mit bremsenreiniger säubern ,gangbar machen, eventuell innenliegende hebel am drehpunkt einfetten, bremsbacken und trommel mit feinem sandpapier etwas anschleifen und wieder richtig zusammen bauen
19.11.2010 12:34 Mogli ist offline E-Mail an Mogli senden Beiträge von Mogli suchen Nehmen Sie Mogli in Ihre Freundesliste auf
Brummsel Brummsel ist weiblich
Teamdog


Dabei seit: 18.12.2008
Beiträge: 172

Themenstarter Thema begonnen von Brummsel
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ohhh sorry ....beim Trainingswagen...ein Flauger

bin jetzt mal nur ne halbe Stunde gefahren weils nervt, jedesmal wenn ich drauftret muss ich die letzten Milimeter dann per Fußtritt lösen
19.11.2010 12:40 Brummsel ist offline E-Mail an Brummsel senden Beiträge von Brummsel suchen Nehmen Sie Brummsel in Ihre Freundesliste auf
Devil Devil ist männlich
Teamdog


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 02.08.2007
Beiträge: 308

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

LOL, das kommt mir bekannt vor großes Grinsen

ich habe alle Züge ausgetauscht kompl. mit innenleben, Trommel auseinanderbauen, reinigen und die Hebel fetten, das hält dann 1 Jahr Teufel

LG devil
19.11.2010 13:41 Devil ist offline E-Mail an Devil senden Beiträge von Devil suchen Nehmen Sie Devil in Ihre Freundesliste auf
kate kate ist weiblich
Alpha-Amazone


images/avatars/avatar-85.jpg

Dabei seit: 12.07.2007
Beiträge: 1.153
Herkunft: Alfeld/Leine

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ahh, ok. kein auto. du hast ja tipps genug bekommen großes Grinsen

__________________
der weg des geringsten widerstandes ist meistens nur am anfang asphaltiert
19.11.2010 14:09 kate ist offline E-Mail an kate senden Beiträge von kate suchen Nehmen Sie kate in Ihre Freundesliste auf
Brummsel Brummsel ist weiblich
Teamdog


Dabei seit: 18.12.2008
Beiträge: 172

Themenstarter Thema begonnen von Brummsel
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei dem Gedanken an das Bevorstehende, ärgere ich mich umso mehr als das der Wagen Anfang September bei Überprüfung überhaupt nicht geschwächelt hat *grummel*
19.11.2010 14:32 Brummsel ist offline E-Mail an Brummsel senden Beiträge von Brummsel suchen Nehmen Sie Brummsel in Ihre Freundesliste auf
Wolf Wolf ist männlich
Leitwolf


images/avatars/avatar-81.jpg

Dabei seit: 11.07.2007
Beiträge: 3.418
Herkunft: Freden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kommt dfrauf an, was für ein Modell Du hast. Bei manchen ist vor der Trommel am Rahmen eine Öse, wo Du eine Feder einhängen kannst. Diese zieht dann den Hebel zurück. Vielleicht löst das das Problem ja kurzfristig.

__________________
Unsere Malamutes
Wir werden unterstützt von:
HAPPY DOG- Das Futter zum Erfolg
Phoenix- Der Spezialist für Geschirre,etc.
19.11.2010 14:40 Wolf ist offline E-Mail an Wolf senden Homepage von Wolf Beiträge von Wolf suchen Nehmen Sie Wolf in Ihre Freundesliste auf
hetja hetja ist weiblich
Leaddog


Dabei seit: 09.08.2007
Beiträge: 617
Herkunft: Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hatte letztes Jahr meinen TW beim Carsten zum General überholen, jetzt funzt alles ganz gut, kann ich dir empfehlen
19.11.2010 16:10 hetja ist offline E-Mail an hetja senden Homepage von hetja Beiträge von hetja suchen Nehmen Sie hetja in Ihre Freundesliste auf
Brummsel Brummsel ist weiblich
Teamdog


Dabei seit: 18.12.2008
Beiträge: 172

Themenstarter Thema begonnen von Brummsel
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jupp Danke Wolf...schau morgen mal , vllt. lässt es sich kurzfristig bis zum ersten Schnee beheben
19.11.2010 16:40 Brummsel ist offline E-Mail an Brummsel senden Beiträge von Brummsel suchen Nehmen Sie Brummsel in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Grönlandhund.com » Training, Haltung und Zucht » Bremstrommel hängt

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH