Grönlandhund.com
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Grönlandhund.com » Smalltalk » Flugbox » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Flugbox
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cami
Almöhi


Dabei seit: 26.04.2009
Beiträge: 491
Herkunft: Schweiz

Flugbox Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gehe ende Monat einen Welpen holen:

Nun weis ich nicht wie gross die Box sein muss für einen 12 Wochen alten Malamut Welpen, für das Flugzeug Kanada -> Schweiz

Kann mir jemand helfen ?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Cami: 10.06.2010 18:55.

10.06.2010 18:54 Cami ist offline Homepage von Cami Beiträge von Cami suchen Nehmen Sie Cami in Ihre Freundesliste auf
karabinerhaken karabinerhaken ist männlich
Welpe


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 11
Herkunft: norwegen

RE: Flugbox Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die box muss so gross sein, dass der hund ohne anzuecken drin stehn kann. aber wenn du den welpen aus ca holst wurde ich die box dort vor ort kaufen. viel billiger! desweiteren gibts standarts fuer flugboxen, wuerde ich drauf achten.

gruesse
10.06.2010 21:55 karabinerhaken ist offline E-Mail an karabinerhaken senden Beiträge von karabinerhaken suchen Nehmen Sie karabinerhaken in Ihre Freundesliste auf
Wolf Wolf ist männlich
Leitwolf


images/avatars/avatar-81.jpg

Dabei seit: 11.07.2007
Beiträge: 3.418
Herkunft: Freden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So klein wie möglich wäre meine Meinung. Der kleine soll ja nicht Fussball spielen können in der Box. großes Grinsen
Ne andere Frage: Kanada? Welcher Kennel?

__________________
Unsere Malamutes
Wir werden unterstützt von:
HAPPY DOG- Das Futter zum Erfolg
Phoenix- Der Spezialist für Geschirre,etc.
10.06.2010 22:25 Wolf ist offline E-Mail an Wolf senden Homepage von Wolf Beiträge von Wolf suchen Nehmen Sie Wolf in Ihre Freundesliste auf
Cami
Almöhi


Dabei seit: 26.04.2009
Beiträge: 491
Herkunft: Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von Cami
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe bei der Flugeselschaft einmal 80x55x55 angegeben da der Flug ab da das doppelte kostet.

Der Welpe kommt aus Nordamerika und ich hole ihn nur in Kanada ab.

Es ist nicht ein bekannter Kennel, ist ja auch der erste Wurf.

Mit dem Namen Stormsky können vermutlich nur wenige etwas anfangen.
10.06.2010 22:57 Cami ist offline Homepage von Cami Beiträge von Cami suchen Nehmen Sie Cami in Ihre Freundesliste auf
Josefine Josefine ist weiblich
Teamdog


Dabei seit: 02.04.2009
Beiträge: 177

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich sehe das absolut anders - der Welpe muss sich im Notfall lösen können ohne in seinem eigenen Urin liegen zu müssen.
Ich habe für Welpen in dem Alter eine Box, in der in etwa ein Samojede gut reinpasst.
Wenn du fliegst und den Hund als Begleitung mitnimmst kostet das doch nicht viel, da kostet nichtmal ein erwachsener Hund mehr als 200€.

Ich wünsche euch viel Spaß mit der Kleinen!

__________________
www.toolik.de
10.06.2010 23:10 Josefine ist offline E-Mail an Josefine senden Homepage von Josefine Beiträge von Josefine suchen Nehmen Sie Josefine in Ihre Freundesliste auf
qimmiq qimmiq ist männlich
Yearling


images/avatars/avatar-147.jpg

Dabei seit: 22.04.2008
Beiträge: 35
Herkunft: Niederlande

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Informiere mahl beim Flughafen oder bei die Luftfahrtgesellschaft, es gibt feste Regeln.

__________________
"It is an absolute certainty that the North Pole would still be undiscovered but for the Eskimo Dog to furnish traction power for our sledges ... enabling us to carry supplies where nothing else could carry them"
Robert Peary
10.06.2010 23:43 qimmiq ist offline E-Mail an qimmiq senden Homepage von qimmiq Beiträge von qimmiq suchen Nehmen Sie qimmiq in Ihre Freundesliste auf
Cami
Almöhi


Dabei seit: 26.04.2009
Beiträge: 491
Herkunft: Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von Cami
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die mitnahme eines Welpen kostet 200 Dollar in einer Flugbox bis 80x55x55 cm.
Danach kostet es das Doppelte.
Das Problem ist das eine mitnahme eines Tieres im Frachtraum bei den meisten Fluggesellschaften nur bis 20 Juni möglich ist. Deshalb kann ich z.B. nicht mit der Air Canada direkt Zürich->Toronto Fliegen sondern muss mit der Lufthansa über Düsseldorf. Die Lufthansa hat einen extra Raum bei der Fracht in dem die gleichen Verhältnisse wie in der Kabine herrschen.

Die Transportbestimmungen

Bestimmungen der IATA (International Air Transport Association) entspricht. Die Größe des Contai-ners muss in jedem Fall gewährleisten, dass das Tier aufrecht stehen kann und genügend Bewe-gungsfreiraum hat. Weiterhin muss der Käfig mit einem Wasserbehälter (ungefüllt) versehen sein

Meine Frage Reicht eine Box von 80x55x55 cm
11.06.2010 07:56 Cami ist offline Homepage von Cami Beiträge von Cami suchen Nehmen Sie Cami in Ihre Freundesliste auf
kate kate ist weiblich
Alpha-Amazone


images/avatars/avatar-85.jpg

Dabei seit: 12.07.2007
Beiträge: 1.153
Herkunft: Alfeld/Leine

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kann so ein welpe nicht als handgepäck mit ? andere nehmen ihre kleinen hunde doch auch so mit, oder nicht ?

__________________
der weg des geringsten widerstandes ist meistens nur am anfang asphaltiert
11.06.2010 12:23 kate ist offline E-Mail an kate senden Beiträge von kate suchen Nehmen Sie kate in Ihre Freundesliste auf
hetja hetja ist weiblich
Leaddog


Dabei seit: 09.08.2007
Beiträge: 617
Herkunft: Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@kate:
so ein Welpe ist schon zu gross und zu schwer, um als Handgepäck
zu gelten.
Hetja
11.06.2010 13:24 hetja ist offline E-Mail an hetja senden Homepage von hetja Beiträge von hetja suchen Nehmen Sie hetja in Ihre Freundesliste auf
kate kate ist weiblich
Alpha-Amazone


images/avatars/avatar-85.jpg

Dabei seit: 12.07.2007
Beiträge: 1.153
Herkunft: Alfeld/Leine

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok, wusste ich nicht

__________________
der weg des geringsten widerstandes ist meistens nur am anfang asphaltiert
11.06.2010 16:35 kate ist offline E-Mail an kate senden Beiträge von kate suchen Nehmen Sie kate in Ihre Freundesliste auf
hetja hetja ist weiblich
Leaddog


Dabei seit: 09.08.2007
Beiträge: 617
Herkunft: Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@cami: wie alt ist denn der Welpe, 3 Monate oder älter?
Für einen 3 Monate alten Welpen ist die Box groß genug, was ist es denn für eine Box? Kennelbox kann nicht sein, da die höher ist.
Ich vertrete auch Wolfs Meinung, dass die Box so klein wie möglich sein sollte, aber bei den Airlines haben die Vorstellungen bzw. Bestimmungen.
Hetja Augenzwinkern
11.06.2010 20:29 hetja ist offline E-Mail an hetja senden Homepage von hetja Beiträge von hetja suchen Nehmen Sie hetja in Ihre Freundesliste auf
Cami
Almöhi


Dabei seit: 26.04.2009
Beiträge: 491
Herkunft: Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von Cami
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja wenn ich zurückfliege ist der Welpen ziemlich genau 3 Monate alt.


Würde ich ihn als Handgepäck mitnehmen so müsste ich ihn ca. 2x falten das er in die Tasche passt smile


Die Grösse 80x55x55habe ich von der Fluggesellschaft als Vorgabe bekommen, ich hätte einen Kennel der 80x55x58 ist, die 3cm kosten aber schon das doppelte, das heist ein Kontroleur lässt ihn durch ein anderer nicht.

Nun habe ich noch eine gefunden die ist 71x52x55 die ich für die Reise ausleien könnte
11.06.2010 21:26 Cami ist offline Homepage von Cami Beiträge von Cami suchen Nehmen Sie Cami in Ihre Freundesliste auf
hetja hetja ist weiblich
Leaddog


Dabei seit: 09.08.2007
Beiträge: 617
Herkunft: Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

dann nimm doch die kleinere, Hauptsache die Box ist stabil
ich bin schon ganz gespannt auf Fotos von dem Welpen
Hetja smile
11.06.2010 21:39 hetja ist offline E-Mail an hetja senden Homepage von hetja Beiträge von hetja suchen Nehmen Sie hetja in Ihre Freundesliste auf
Cami
Almöhi


Dabei seit: 26.04.2009
Beiträge: 491
Herkunft: Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von Cami
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok. dann nehme ich die kleine mit.

Ich habe zwar drei Malamuten , hatte aber noch nie einen Welpen und kann mir nicht vorstellen ob der in so eine KennelBox passt, oder nicht.

Werde euch Fotos reinstellen, es geht noch drei Wochen bis ich Fliege, allerdings muss natütlich alles nach Schweizer art durchgeplannt sein.
11.06.2010 21:49 Cami ist offline Homepage von Cami Beiträge von Cami suchen Nehmen Sie Cami in Ihre Freundesliste auf
Imaqua
die ausgewilderte


Dabei seit: 12.07.2007
Beiträge: 1.934
Herkunft: Alaska

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Cami
Du brauchst einen Vari Kennel.
Das Sicherste ist, Du kaufst diesen Flugkennel vor Ort[ Canada],weil in diesen Stores bekommst Du fuer Airplane Bedingungen die jeweiligen Groessen/ und Hersteller.
Wenn Dir die Fluggesellschaft eine Groesse vorgegeben hat, dann wuerd ich exact diese nehmen.

[wir haben exact vor 1 Jahr 4 Groehlipuppies importiert, und ich bin durch alle Fluggesellschaften/Bedingungen durch....die Bedingungen werden von ihnen hart angezogen,auf den Konbtrolleur , der durchlaesst , wuerd ich nbicht hoffen.
Die schlimmsten Gesellschaften sind
Lufthansa....Condor...British Airway.[laengerfristig wollen sie keine pups unter 6 Mon. mehr transportieren]
Die Besseren sind
KLM/Delta Airline....SAS
Wenn Du eine Moeglichkeit findest , nimm Sas oder KLM.
Auch doublecheck die Transportbedingungen.
Nordamerican. Airplanegesell. moechten keine Beruhigungs/oder Schlafpiilen fuer den Hund.
Sie bgruenden dies mit selbst nachgewiesenen schlechten Effecten in grosser Hoehe.Letztes Jahr war es eine "kann" Bestimmung...es soll aber ein "muss" werden.

Die verschaerften, ,zum Teil verteuerten...etc Bedingungen in den letzten 2 Jahren sollen dahin fuehren, dass People zukuenftig only Cargo Airplane zum Tiertransport benutzen.
Vorreiter sind wie gesagt....Lufthansa und British Airway...die Anderen hinken noch hinterher.

liebe gruesse aus alaska
13.06.2010 23:16 Imaqua ist offline Beiträge von Imaqua suchen Nehmen Sie Imaqua in Ihre Freundesliste auf
Imaqua
die ausgewilderte


Dabei seit: 12.07.2007
Beiträge: 1.934
Herkunft: Alaska

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vergessen....sorry

groessere Boxen als die von den Fluggesellschaften vorgegeben, werden ueberwiegend nicht akzeptiert.
Ihre Begruendung
die Gefahr, dass bei Luftturbulenzen der Hund durch die Box fliegt und sich verletzt steigt mit groesseren Boxen.
ebenso
kleinere Boxen unwillkommen, da ebenso durch mangelnden Platz koerperliche Nachteile entstehen koennen.

Da Du sowieso den Innenraum mit gut saugender Pappe und dickes Handtuch ausstattest, kann man das Pinkelproblem als klein ansehen.

noch Fragen zur copy Ausfuehrungen ? oder ?

liebe gruesse aus Alaska
13.06.2010 23:24 Imaqua ist offline Beiträge von Imaqua suchen Nehmen Sie Imaqua in Ihre Freundesliste auf
hetja hetja ist weiblich
Leaddog


Dabei seit: 09.08.2007
Beiträge: 617
Herkunft: Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hab bis jetzt immer Stroh in die Boxen getan. Saugende Pappe ist auch ok, aber Handtuch halte ich nicht für geeignet, was ist wenn der
Welpe die Panik bekommt und sich darin verwickelt?
Ich hab schon mal die Frage gestellt was das für eine Box ist von welchem Hersteller, ob die wirklich dicht ist und die Türe auch verschlossen bleibt, auch wenn ein Hund darin randaliert.
Die Box muss schon stabil sein, einer meiner Hunde ist in der Box beim ausladen schon mal irgendwo runtergefallen, sogar die Kennelbox war ganz schön gesplittert und an der oberen Ecke war ein Loch drin, zum Glück war mein Hund ok.für den Weiterflug gab es dann von SAS eine neue Kennelbox.
Hetja
14.06.2010 13:01 hetja ist offline E-Mail an hetja senden Homepage von hetja Beiträge von hetja suchen Nehmen Sie hetja in Ihre Freundesliste auf
Imaqua
die ausgewilderte


Dabei seit: 12.07.2007
Beiträge: 1.934
Herkunft: Alaska

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Boxenmaterial.
Es gibt in Stores weltweit Kennelboxen die nicht die erforderliche Qualitaet und Airplane Benutzung vorweisen, und es gibt Kennelboxen in Stores
FUER Airplane Transport.
Letztere sind als ausschliesslich gross als solche gekennzeichnet.
Es sind die Vari Kennel.
Fast alle Fluggesellschaften verkaufen am Airport eigene Kennel...nicht immer ist der Bestand und alle Groessen vorhanden ,doppelt so teuer und gleiches Material....Ursprung Vari.

Die Vorraussetzungen zur Anerkennung einer Airplanebox ist wirtschaftlich :
sie muss leicht genug sein,aber stabil
in Normen gegossen, so dass bei Bedarf auch gestapelt werden kann[Nippel oder/und Vertiefungen im Boden und Dach]
genormte Groessenangabe fuer die Logistik

Absicherungen fuer schlechtes Handeln des Abladepersonals ,so dass eine Box fallen kann ..?....tja...
dafuer gibt es keine speziell anerkannten Flugboxen.
Ich hab bisher in all den Jahren an die 15 Groehlis importiert,o.a. ist mir noch nie passiert.

Die bloedsinnigste Gefaehrdung einer Flugboxstellt fuer mich das angebrachte Wasserpoetchen dar.
1. ist die Flughoehe erreicht, ist der Wasserpot leer
2. der Welpe nagt daran herum,es splittert.
Leider bestehen aber alle Fluggesellschaften auf diesen Quatsch.


liebe gruesse aus alaska
14.06.2010 19:04 Imaqua ist offline Beiträge von Imaqua suchen Nehmen Sie Imaqua in Ihre Freundesliste auf
Cami
Almöhi


Dabei seit: 26.04.2009
Beiträge: 491
Herkunft: Schweiz

Themenstarter Thema begonnen von Cami
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die vielen Radschläge.

Werde einen Varikennel aus der Schweiz mitnehmen, da ich hier so einen ausleien kann.

Er hat die Masse 71x52x55 und ich hoffe mal dass er nicht zu klein und nicht zu gross ist.

Als Unterlage habe ich an ein zwei lagen Zeitungspapier und an Pape gedacht.
Als Trinkgefäs an ein Chromstahlgefäs.

An sonsten bin ich ziemlich nervös ob auch alles gut abläuft, und ich meine Traum Linie ohne Probleme Schweiz bringe.

Mein Freund wird ende Woche von Toronto nach Nordamerika fahren und die Welpen holen, ich hoffe das auch die 2200 km ohne Probleme laufen.
14.06.2010 20:14 Cami ist offline Homepage von Cami Beiträge von Cami suchen Nehmen Sie Cami in Ihre Freundesliste auf
Shadow Shadow ist weiblich
Teamdog


Dabei seit: 19.11.2009
Beiträge: 216
Herkunft: Schweiz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Cami du hast ne PN
14.06.2010 20:53 Shadow ist offline E-Mail an Shadow senden Beiträge von Shadow suchen Nehmen Sie Shadow in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Grönlandhund.com » Smalltalk » Flugbox

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH