Grönlandhund.com
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Grönlandhund.com » Gesundheit/ Medizinisches » schlechte Krallen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen schlechte Krallen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Frischling Frischling ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 03.01.2011
Beiträge: 124
Herkunft: Bayern; Alpenregion Schliersee Tegernsee

schlechte Krallen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

hab' mal wieder eine Frage (ist euch hoffentlich nicht zu "popelig"):
unsere Hündin hat extrem schlechte Krallen. Sie wachsen zwar sehr stark (ihr müssen regelmäßig gekürzt werden, seine überhaupt nicht die nutzen sich durch das viele laufen (und wahrscheinlich auch durch's buddeln ;-)) selber ab; haben aber dieselbe Bewegung).
Allerdings sind sie sehr brüchig. Sie reißen regelmäßig ein/aus, 3 x mussten sie daraufhin auch schon gezogen werden.
Nun meine Frage, was empfehlt ihr um die Krallen zu verbessern? ich kenne es von anderen Hundebesitzern und durchaus auch früher bei den eigenen, dass man Kieselerde gegeben hat.
Kann man das bei Malis auch machen? Gibt es was besseres?
Hat noch jemand solche Probleme gehabt und was habt ihr gemacht?
Wäre uns sehr wichtig es in den Griff zu bekommen, da sie natürlich erstens immer Schmerzen hat, es tlw. nur unter Narkose gemacht werden konnte und jedes Mal Antibiotika gegeben werden. Ist natürlich nicht so toll.
Und ihrem verkorksten Magen auch nicht gerade zuträglich.

Danke schon mal vorab!

LG
frischling
07.04.2011 12:52 Frischling ist offline E-Mail an Frischling senden Beiträge von Frischling suchen Nehmen Sie Frischling in Ihre Freundesliste auf
nordlicht nordlicht ist weiblich
Aethra


images/avatars/avatar-197.jpg

Dabei seit: 03.10.2007
Beiträge: 733
Herkunft: CH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würd ihr mal eine Biotinkur verabreichen.
Anstelle der Kieselerde würde ich eher ein wenig Hirseflocken füttern (reich an Kieselsäure). Oder nimm Schüssler Nr. 11 Silicea. Augenzwinkern
07.04.2011 13:04 nordlicht ist offline Beiträge von nordlicht suchen Nehmen Sie nordlicht in Ihre Freundesliste auf
Flying Jak
Dreifaltigkeit


images/avatars/avatar-102.jpg

Dabei seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.017

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde mal über einige Wochen Canigel spezial ins Futter geben... da ist das Biotin drin und noch einiges Gutes

__________________
" I´m not a bitch, I just have a low bullshit tolerance "
07.04.2011 13:32 Flying Jak ist offline E-Mail an Flying Jak senden Beiträge von Flying Jak suchen Nehmen Sie Flying Jak in Ihre Freundesliste auf
hetja hetja ist weiblich
Leaddog


Dabei seit: 09.08.2007
Beiträge: 617
Herkunft: Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich empfehle Biotin und Zink
Hetja smile
07.04.2011 13:48 hetja ist offline E-Mail an hetja senden Homepage von hetja Beiträge von hetja suchen Nehmen Sie hetja in Ihre Freundesliste auf
nordlicht nordlicht ist weiblich
Aethra


images/avatars/avatar-197.jpg

Dabei seit: 03.10.2007
Beiträge: 733
Herkunft: CH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*grins*

Zink wollte ich eigentlich auch hinschreiben, habs dann aber gelassen. Ist doch DAS Allerweltsmittel. großes Grinsen
07.04.2011 14:00 nordlicht ist offline Beiträge von nordlicht suchen Nehmen Sie nordlicht in Ihre Freundesliste auf
Frischling Frischling ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 03.01.2011
Beiträge: 124
Herkunft: Bayern; Alpenregion Schliersee Tegernsee

Themenstarter Thema begonnen von Frischling
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...so viele tolle Tipp's....
Dann werden wir mal 'ne Einkaufstour starten :-))
Biotin war jetzt immer genannt.
D.h. wir werden mal das Canigel spezial einkaufen. Da ist, wie ich gelesen habe , neben Biotin auch Zink drin was ja auch empfohlen wurde.
Und dann gibt's noch ein paar Hirseflocken ins Futter!
Damit hätten wir das "Rundumpaket";-)))

Ganz lieben Dank schon mal!!!

Liebe Grüße
frischling
07.04.2011 18:32 Frischling ist offline E-Mail an Frischling senden Beiträge von Frischling suchen Nehmen Sie Frischling in Ihre Freundesliste auf
Frischling Frischling ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 03.01.2011
Beiträge: 124
Herkunft: Bayern; Alpenregion Schliersee Tegernsee

Themenstarter Thema begonnen von Frischling
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

..Gel ist schon mal bestellt :-)))
07.04.2011 18:43 Frischling ist offline E-Mail an Frischling senden Beiträge von Frischling suchen Nehmen Sie Frischling in Ihre Freundesliste auf
nordlicht nordlicht ist weiblich
Aethra


images/avatars/avatar-197.jpg

Dabei seit: 03.10.2007
Beiträge: 733
Herkunft: CH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin ja mehr für das Cani Gel Premium. Wenn schon, denn schon. Augenzwinkern Da hats mehr Zink drin und zudem noch andere nette Sachen.
07.04.2011 18:47 nordlicht ist offline Beiträge von nordlicht suchen Nehmen Sie nordlicht in Ihre Freundesliste auf
Frischling Frischling ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 03.01.2011
Beiträge: 124
Herkunft: Bayern; Alpenregion Schliersee Tegernsee

Themenstarter Thema begonnen von Frischling
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

..uuppss...da war ich dann wohl zu schnell mit der Bestellung :-(((
:-)))

hab' aber eh erstmal nur die kleine Menge bestellt, sollte es unser Sensibelchen vertragen (und somit drin behalten traurig ) werde ich beim nächsten Mal die Premiumvariante ordern ;-)))

Wo du Recht hast, hast Du Recht! Wenn schon denn schon ;-)))

Und wenn sie es nicht verträgt, kriegst der Große und ich nerv' euch nochmal fröhlich
07.04.2011 19:06 Frischling ist offline E-Mail an Frischling senden Beiträge von Frischling suchen Nehmen Sie Frischling in Ihre Freundesliste auf
Frischling Frischling ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 03.01.2011
Beiträge: 124
Herkunft: Bayern; Alpenregion Schliersee Tegernsee

Themenstarter Thema begonnen von Frischling
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

also Gel war gekommen und wir haben es beiden zugefüttert.
Ergebnis: ab dem 2. Tag "Dünn.....".
Da sonst nichts geändert wurde, scheint es wohl daran zu liegen?! Oder?
Hab' jetzt überlegt es ggf. nur 1 x die Woche zuzufüttern? Nach dem Motto besser als gar nicht?
Oder bringt das dann nichts?

LG
18.04.2011 14:04 Frischling ist offline E-Mail an Frischling senden Beiträge von Frischling suchen Nehmen Sie Frischling in Ihre Freundesliste auf
Sasch Sasch ist weiblich
Teamdog


Dabei seit: 18.11.2009
Beiträge: 257
Herkunft: Neustadt Aisch

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte ganz vorsichtig bemerken, dass sehr oft kein Biotinmalngel vorliegt!
Ursache für Probleme mit Haut, Haar, Krallen können unterschiedlichste Stoffwechselentgleisungen sein.
Daher empfehle ich immer gezielt auf einen Mangel hin zu testen, bevor ich blind etwas verabreiche. Biotin schadet natürlich nicht, nutzt aber auch nichts, wenn kein Mangel besteht.
Wo getestet wird, ist ein wenig Geschmacksache, Philosophie oder wie man auch immer sagen will.
Der TA macht ein Blutscreening und stellt so eventuelle Mängel fest, das Bioresonanzlabor kann in Verbindung mit einem Heilpraktiker gute Dienste leisten , vorausgesetzt, man hat es mit einem erprobten und seriösen Anbieter zu tun!! Ich selbst habe sehr gute Erfahrungen mit einem Bioresonanz-Labor im Allgäu, das von TAs geführt wird.
Trefferquote gigantisch und mit sehr detaillerten Infos.
Das nur mal so am Rande zum Bedenken Augenzwinkern

__________________
Mit dem Herzen sieht man besser
21.04.2011 00:27 Sasch ist offline E-Mail an Sasch senden Beiträge von Sasch suchen Nehmen Sie Sasch in Ihre Freundesliste auf
Frischling Frischling ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 03.01.2011
Beiträge: 124
Herkunft: Bayern; Alpenregion Schliersee Tegernsee

Themenstarter Thema begonnen von Frischling
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

mal ein kleines Update....

im Mai war es wieder soweit und es mussten wieder 2 Krallen gezogen werden....
Diesmal wurden sie eingeschickt da es ja gaaaanz bestimmt ein Pilz ist...(der dann auch fast nicht wegzukriegen ist...grrrrrrr)

Ergebnis: kein Pilz (wie von mir vermutet)

Gestern musste die Maus wieder dran glauben. Diesmal wurde die Wolfskralle
vorne links entfernt
Mal abgesehen davon, dass es ihr diesmal richtig dreckig geht (und sie mittlerweile nicht mehr zum TA will)...haben sie mal geröntgt und eine chronische Entzündung in den Krallen festgestellt.. (kann man erkennen das es chronisch ist???).

es ist sogar schon als letzte Möglichkeit von der Amputation der Zehen an allen Pfoten die Rede.... geschockt

Aber so schnell schießen die Preußen nicht...und die Bayern auch nicht...
Werden jetzt mal noch andere Meinungen einholen...
Sammeln welche Therapiemöglichkeiten es gibt und Daumen drücken...
Ständige Schmerzen beim Laufen sind natürlich auch nichts... traurig

Vielleicht hat ja auch hier jemand Erfahrung damit und Tipps?

LG
20.07.2011 12:23 Frischling ist offline E-Mail an Frischling senden Beiträge von Frischling suchen Nehmen Sie Frischling in Ihre Freundesliste auf
Imaqua
die ausgewilderte


Dabei seit: 12.07.2007
Beiträge: 1.934
Herkunft: Alaska

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...sammeln welche therapiemoeglichkeiten es gibt.....

Ich habe keine Erfahrungen damit gemacht aber,
bisher liest man nur , gib dies ,gib das....alles moegliche Therapievorschlaege, die an der Wirkung festgemacht werden, ohne die Ursache zu kennen....es wird vermutet.
Das scheint nicht zu helfen, und Zeit geht verloren.
und bevor es weitergeht mit dem Gedanken amputieren, noch mehr Naegel ab, wuerd ich erstmal den TA wechseln, der - Deinen Aussagen nach - mehr vermutet, als umfassend nach der richtigen Diagnose zu searchen.
ein grosses Blutbild machen lassen, auch mal nach einer hartnaeckigen Bakterienentzuendung gucken lassen

In der Zwischenzeit schmier mehrmals taeglich Vaseline oder Mineraloel auf die noch berbliebenen Krallen, warm waschen.
Dies wird auf keinen Fall die krankmachende Ursache beseitigen, aber es kann [ vielleicht ] den Nagel geschmeidiger halten bis das die tatsaechliche Ursache gefunden wird.


Imaqua

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Imaqua: 20.07.2011 20:36.

20.07.2011 20:15 Imaqua ist offline Beiträge von Imaqua suchen Nehmen Sie Imaqua in Ihre Freundesliste auf
hercule hercule ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-109.jpg

Dabei seit: 31.07.2007
Beiträge: 176

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

SLO:

http://www.rhodesian-ridgeback.org/gesundheit/a-z/slo.html

Hoffe, es ist nicht sowas. Habe keine Erfahrung damit, nur mal gehört, dass es diese Keankheit gibt.

MfG Hercule

__________________
Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind. - Charles-Louis de Montesquieu
21.07.2011 15:35 hercule ist offline E-Mail an hercule senden Beiträge von hercule suchen Nehmen Sie hercule in Ihre Freundesliste auf
Frischling Frischling ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 03.01.2011
Beiträge: 124
Herkunft: Bayern; Alpenregion Schliersee Tegernsee

Themenstarter Thema begonnen von Frischling
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...danke für die Tipps...

@hercule

..da passt ziemlich viel...
Auch das der Tierarzt heute bei der Wundkontrolle gesagt hat unser Hund gibt ihnen Rätsel auf, und sie (ist 'ne kleine Tierklinik mit mehreren Ärzten) sind schon immer am diskutieren etc. .....
Ich hätte mal vor der letzten OP fragen sollen...Da hätten Sie die Wolfskralle gleich einschicken können...

Ich werde es auf jeden Fall mal anfragen...
Nachdem alles andere schon abgecheckt wurde......

Lieben Dank!

ich werd' euch auf dem Laufenden halten...(falls es interessiert..)

LG
21.07.2011 20:15 Frischling ist offline E-Mail an Frischling senden Beiträge von Frischling suchen Nehmen Sie Frischling in Ihre Freundesliste auf
Flying Jak
Dreifaltigkeit


images/avatars/avatar-102.jpg

Dabei seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.017

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, Frischling, es interessiert. Und ich hoffe, dass dir hier jemand auf die richtige Spur helfen kann, dir und deinem Hund. Denn Amputation von ALLEN Zehen klingt nach worst case.

Ich drück euch die Daumen!

__________________
" I´m not a bitch, I just have a low bullshit tolerance "
21.07.2011 23:33 Flying Jak ist offline E-Mail an Flying Jak senden Beiträge von Flying Jak suchen Nehmen Sie Flying Jak in Ihre Freundesliste auf
Mogli
Teamdog


images/avatars/avatar-114.jpg

Dabei seit: 22.04.2009
Beiträge: 201

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hol dir bitte die meinung eines anderen tierarztes ein !
22.07.2011 11:19 Mogli ist offline E-Mail an Mogli senden Beiträge von Mogli suchen Nehmen Sie Mogli in Ihre Freundesliste auf
Frischling Frischling ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 03.01.2011
Beiträge: 124
Herkunft: Bayern; Alpenregion Schliersee Tegernsee

Themenstarter Thema begonnen von Frischling
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habt ja lang nichts von uns gehört aber zu dem Thema doch mal ein update (was ist in den letzten beiden Jahren passiert ;-)) ):

Also wir waren noch bei 'nem anderen TA bzw. einer TÄin.
Auch nochmal sämtliche Bluttests gemacht. Es gibt auch spezielle Marker die auf Autoimmunerkrankung hinweisen KÖNNEN was aber nicht heißt dass ohne Marker keine vorliegt.
Bei der Maus alles unauffällig, rein von den Blutwerten pumperlgesund (Schilddrüse stand auch mal zwischendrin zur Debatte).
Kurzum: Die Diagnose SLO hat sich dann irgendwann verfestigt.
Während der 1 TA mit Cortison behandeln wollte, hat der andere seine Kontakte genutzt und sich mit (kaum, vorhandenen) Spezialisten ausgetauscht die mittlerweile auch alternative Behandlungsmethoden entwickelt haben.
Vieles geht bei der Maus nicht wegen ihrer Spuckerei aber wir haben es soweit ganz gut im Griff, das ist die Hauptsache.

Es gibt übrigens nach wie vor immer wieder Canigel Augenzwinkern , danke nochmal für den Tipp!!!

Hier noch die "Patientin"

Dateianhänge:
jpg Mausi.jpg (189 KB, 45 mal heruntergeladen)
jpeg spielen.jpeg (108 KB, 45 mal heruntergeladen)
01.10.2013 19:29 Frischling ist offline E-Mail an Frischling senden Beiträge von Frischling suchen Nehmen Sie Frischling in Ihre Freundesliste auf
Sasch Sasch ist weiblich
Teamdog


Dabei seit: 18.11.2009
Beiträge: 257
Herkunft: Neustadt Aisch

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Denk doch bitte auch nochmal über meinen Vorschlag der Diagnostik bei dem Bioresonanzlabor nach, wenn die Blutdiagnostik bei TA nicht funktioniert hat. Kann Dir gern per PN die Adresse im Allgäu schicken. Hatte in den letzten 16 Jahren über 200 Hunde dort testen lassen. Ein guter Heilpraktiker kann gezielt auf diese Diagnose hin einen Therapieplan erstellen und Euch betreuen.
Und noch einen Tip ins Blaue und hoffentlich nicht zur vollständigen Verwirrung:
Bei unseren Braunbären gebe ich oft Korvimin plus Devils Claw, wenn unzpezifische Mangelerscheinungen vorliegen. Wir haben damit guten Erfolg Augenzwinkern

__________________
Mit dem Herzen sieht man besser
02.10.2013 10:54 Sasch ist offline E-Mail an Sasch senden Beiträge von Sasch suchen Nehmen Sie Sasch in Ihre Freundesliste auf
Frischling Frischling ist weiblich
Teamdog


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 03.01.2011
Beiträge: 124
Herkunft: Bayern; Alpenregion Schliersee Tegernsee

Themenstarter Thema begonnen von Frischling
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...jetzt ist mein Beitrag weg???
War ein längerer text...schreibe später nochmal.

LG
02.10.2013 19:46 Frischling ist offline E-Mail an Frischling senden Beiträge von Frischling suchen Nehmen Sie Frischling in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Grönlandhund.com » Gesundheit/ Medizinisches » schlechte Krallen

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH